Liebfrauen

Christliche Spiritualität - Feiern des geistlichen Lebens

„Der auferstandene Christus macht das Leben des Menschen zu einem ununterbrochenen Fest“
Athanasios, Kirchenlehrer, 4. Jh.

Dasein vor Gott, kontemplatives Schweigen, Sehen, Hören und Fühlen, geistliche Lesungen, meditative Gebete, mehrstimmige Gesänge: unser gemeinsames Gotteslob gibt allen, die nach einer gelebten, ökumenisch ausgerichteten christlichen Spiritualität suchen, wertvolle mystische Impulse zur Bereicherung und Vertiefung des persönlichen geistlichen Lebens.

Spirituelle Oase in Liebfrauen

Angebote der Katholischen Kirche im Kanton Zürich


EAnbetung_HPI

Eucharistische Anbetung

Aussetzung des Allerheiligsten - Liturgische Gebetsform

Möchten Sie Zeit in der Gegenwart Gottes verbringen? Dann sind Sie herzlich eingeladen, nach Belieben zu kommen und zu gehen. Wir beten für unsere Kirche,
in den Anliegen des Papstes, für den Frieden in der Welt und für persönliche Anliegen. 

Montag - Freitag, 09.15 - 18.00, Krypta / Dienstag, 19.00 - 21.00, Kirche
siehe auch
Worship Wednesdays

LabyrinthSpez160

Exerzitien

„Gönne dich dir selbst!
Ich sage nicht: Tu das immer.
Ich sage nicht: Tu das oft.
Aber ich sage: Tu es wieder einmal!
Sei, wie für alle anderen Menschen, auch für dich selber da.“
Bernhard von Clairvaux, Kirchenlehrer, 10. Jh.

Die Veranstaltungen finden Sie im Kalender.

Stadtkloster Orig_HPI_160

OEkumenische Tagzeitengebete

Offizien, Stundengebete 

Auswahl 

KreuzwegHPI

Kreuzwegmeditation

„Wir beten dich an Herr Jesus Christus und preisen dich,
denn durch dein heiliges Kreuz hast du die Welt erlöst.“

Kreuzweg in der Liebfrauenkirche Zürich

Freitags 15.30 bis 16.30 Uhr, Kreuzwegmeditation in der Kirche

Rosenkranzmeditation

Rosenkranzmeditation

Der Rosenkranz ist ein Jesusgebet

Rosenkranzgebet

Wir treffen uns zur Rosenkranzmeditation
Montag bis Freitag um 17.30 Uhr in der Krypta

Schweigend vor Gott

Schweigend vor Gott sein

Stille Anbetung vor dem Allerheiligsten

Einfache meditative Gesänge jede halbe Stunde
Kommen und Gehen nach Belieben
Jeden Dienstag von 19 bis 21 Uhr in der Kirche

Sequentia 2017Hpi kALENDERsPIRITUALITÄT

SEQUENTIA - Abendgebet

Offizium - Mehrstimmig - Poetisch - Œkumenisch
Am zweiten Samstag im Monat, 19.15 - 20.00, Kirche 

Einsingen für Interessierte um 18.30 Uhr im Pfarreizentrum, Erdgeschoss Raum C

Info Dokument 

VigilKlein

VIGIL - Nachtgebet

Offizium - Mehrstimmig - Œkumenisch

Meditation zur Einstimmung in die Feier des Sonntags

Am letzten Samstag des Monats, 20.00-21.00, Kirche - Info Dokument  
NB. Um 16.00 Uhr Eucharistiefeier mit P. Peter Spichtig OP in der Predigerkirche