Liebfrauen

 

In den folgenden sechs Monaten widerfahren ihr 17 weitere solcher Begegnungen. Zunächst glaubt keiner Bernadette, einige halten sie sogar für verrückt. Doch die Geschichte verbreitet sich, Besucher kommen und es ereignen sich immer häufiger wundersame Heilungen, die die Zweifler umstimmen. Die kleine Stadt entwickelt sich allmählich zum Pilgerort und aus dem jungen Mädchen wird eine Heilige.

Dieses Mädchen ist heute berühmt als «Die heilige Bernadette von Lourdes».

Regie: Jean Sagols

Erscheinungsjahr: 2017

Wann? Samstag, 1. Oktober 2022, 10.30 Uhr

Wo? Im Saal, Pfarreizentrum Liebfrauen, Weinbergstrasse 36, Zürich

Tramhaltestelle Haldenegg mit Tram 6, 7, 10 und 15 erreichbar

Eintritt frei

Infos: Nicola Siemon, Sozialdienst Pfarrei Zürich-Liebfrauen, Tel. 043 244 75 00

Flyer